Inntalklettergarten Passau

Willkommen im Inntalklettergarten Passau

Der Inntalklettergarten liegt in einer Landschaftlich reizvollen Gegend unmittelbar am Innufer in der Gemeinde Neuburg zwischen Passau und Neuhaus.

Der Inntalklettergarten wurde 1970 von Manfred Zimmermann erschlossen. Dies be-trifft den so genannten Anfänger- und Extremfelsen. 1972 wurden die beiden ca. 150 Meter Stromaufwärts liegenden Felsen erschlossen.

Der Klettergarten liegt heute in einem FFH Schutzgebiet. Die Felsen auf der Homepage dürfen beklettert werden. An allen anderen Felsen ist das Klettern untersagt. Das eröffnen von neuen Routen ist ebenfalls verboten. Es gibt auch keinen Felsen oder Block mehr der nicht in den letzten 50 Jahren bestiegen worden wäre. Die Bestandstouren dürfen erhalten werden.

Bitte respektiert die Natur und die Regeln, auch in Zukunft will hier noch geklettert werden. Nehmt euren Müll wieder mit und verzichtet auf laute Musik, sondern genießt die einzigartige Natur.

Wir legen Wert auf die Feststellung, dass wir nur die Routen auflisten, nicht aber für deren Zustand, der Richtigkeit der von uns veröffentlichten Informationen (Schreib- und Zeichenfehler) bzw. ihren Gebrauch durch Sie verantwortlich sind.

Inntalklettergarten Passau
Inntalklettergarten Passau
Inntalklettergarten Passau
Nach oben scrollen